formtreu potsdam | Denkweise

Denkweise

Aus betriebswirtschaftlicher Sicht unterscheidet man die Dienstleistung von der Sachleistung. Die Dienstleistung ist nicht lagerbar, selten übertragbar (Immaterialität) und benötigt einen externen Faktor (Kunde). (siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Dienstleistungen)

Wir sind Dienstleister für Medienproduktion, Marketing und Fotografie. Der externe Faktor Kunde hat für uns nicht nur einen Namen, ein Gesicht, eine Meinung. Unser Kunde ist ein Mensch, der professionelle Leistungen von uns erwartet, aber auch Beratung, Zeit für ein Gespräch und einen fairen Umgang.

Wir möchten mit unseren Kunden, dazu zählen Agenturen, freie Grafikdesigner, Institutionen/ Verbände, Verlage für Zeitschriften und Bücher, langfristige Kundenbeziehungen pflegen. Unsere Kunden sind für uns kein störender Faktor. Stellen Sie bitte Ihre Fragen und benennen Sie Ihre Problemstellungen. Gemeinsam können wir Lösungen diskutieren, Ideen entwickeln und dabei immer besser werden.